2 min read

Wir beginnen...

Als Erstes steht das Räumen des Hauses an. Es ist nicht wenig und wird uns einiges an Kraft, Durchhaltevermögen und Geduld kosten.
Wir beginnen...

Um mit den eigentlichen Umbauarbeiten beginnen zu können, muss das Haus leergeräumt werden. Der erste Schritt ist, alle Möbel, Öfen, 10 Velos, Bettgestelle, Fässer, Flaschen, Schränke (ja, es hatte sehr erstaunliche Dinge in dem Haus) aus dem Haus zu tragen und mit dem Anhänger zur Entsorgung zu fahren. Zu dritt wäre diese Aufgabe wohl schwer zu bewältigen. Nach einem Aufruf in unserem Freundeskreis, melden sich 10 Helfer und Helferinnen, die uns mit Muskelkraft zur Seite stehen. Mit 26 Händen schaffen wir das.

Insgesamt entfernen wir 23.54 t Material aus dem Haus!!

-

In order to start the actual remodeling work, the house must be cleared out. The first step is to carry all the furniture, stoves, 10 bicycles, bed frames, barrels, bottles, cupboards (yes, it had very amazing things in the house) out of the house and drive them to the disposal with the trailer. Three people would probably find this task difficult to manage. After an appeal in our circle of friends, 12 helpers come forward to assist us with muscle power. With 30 pairs of hands we can do it. There is a total of 23.54 tons of material!!!

Enjoying these posts? Subscribe for more